Endlich war es soweit: am 4.3.2022 feierten wir vorsichtig, aber doch mit über 250 Kindern das Krokusfest im Stadtgarten beim schlafenden Löwen. Auch in diesem Jahr verwandelten über eine Million kleine Frühlingsboten das Stadtbild von Bad Honnef in ein kleines, blühendes Paradies. Nach dem mühevollen Einbringen der Krokuszwiebeln unter die Grasnarbe durch die Erst- und Zweitklässler im Herbst durften wir in diesem Jahr endlich wieder zusammen im Freien den Frühling begrüßen. Nach zwei Jahren Pandemie und den schlimmen Nachrichten aus der Ukraine wurde das Miteinander der vielen Grundschulkinder in diesem Jahr ein Zeichen für die Umwelt, für Zusammengehörigkeit und für den Frieden. So übten die Kinder neben dem Krokuskanon „Bad Honnef erblühe“ auch den nachdenklichen Kanon „Nach dieser Erde“ ein. Gemeinsam mit allen Kindern und den zahlreichen Gästen, dem Bürgermeister und den Organisatoren stimmten alle zusammen das Lied „Hewenu schalon alechim – Wir wünschen Frieden für alle“ an.

Es war bei strahlendem Sonnenschein ein schöner und hoffnungsvoller Anlass, den Frühling 2022 willkommen zu heißen.