“ Wir lassen Bad Honnef erblühen“, so das Motto von Herrn Habicht-Benthin, der die Krokuspflanzung ins Leben gerufen hat. Mittlerweile im fünften Jahr pflanzen Bad Honnefer Grundschulkinder im Herbst die Zwiebeln in die Erde.  Von unserer Schule kamen alle  Kinder.

Im darauf folgenden Frühjahr wird die Blüte dann mit einem großen Krokusfest gefeiert. In  diesem Jahr war es eine besondere Pflanzaktion, denn durch die amtierende Krokuskönigin, Frau Nicola Kiwitt von der GGS Am Reichenberg wurde die millionste Blimenzwiebel in die Erde gesetzt.